HERZLICH WILLKOMMEN LIEBER MENSCH!

18. Februar 2024 
"Du bist geliebt"

TERMIN VERSCHOBEN! ALTERNATIVTERMIN WIRD NOCH BEKANNT GEGEBEN!

Einladung an alle Frauen zum Frauentempel "Du bist geliebt" zu Maria Magdalena.
Ich gestalte gemeinsam mit Martina Schmehl.
Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr (Ankommen ab 13.30 Uhr)

max. 7 Teilnehmerinnen
Inhalte / Ablauf:

  • Einstimmungsrunde und ein Herzliches Willkommenheißen
  • Maria-Magdalena-Meditation
  • Einführung: Wer war Maria Magdalena als historische Person? Für welchen Aspekt im Leben steht sie? Wie können wir uns ihr - und das, was sie verkörpert - annähern und ins Leben bringen?
  • Einweihungsritual als TOCHTER DER MARIA MAGDALENA
  • Weiblichkeitsübungen nach Chameli Ardagh
  • Raum um achtsam zuzuhören und gehört zu werden um mehr Präsentsein in den Alltag zu tragen
  • freies Tanzen
  • Entspannungsreise mit der Kristallharfe
  • Integration und Transfer in den Alltag
    (ca. 20 Minuten Pause)
     

Wir leiten den Nachmittag intuitiv

Energieausgleich: 44,- Euro
(melde Dich bitte auch bei uns, wenn Du den Ruf für diese Initiation fühlst, aber kein Geld dafür hast. Es ist uns wichtig, dass Geld kein Hinderungsgrund ist, das wäre zu schade!)

 

Wir freuen uns auf Dich!
Anne & Martina

DU BIST GELIEBT...

wisse, Du trägst die Kraft und Macht bereits in Dir.

Wisse, Du bist die Quelle. Für Dich, für Deine Lieben, für andere.

wisse, Du bist eins mit dem Mysterium.

Und wirst es immer sein.

Verbinde Dich mit Deinen Weggefährtinnen und Schwestern auf dieser Reise des Herzens und der Liebe. Erfahre die kraftvolle Initiation als Tochter der Maria Magdalena im Kreis der Frauen.

 

Maria Magdalena wird uns als Archetyp, Sinnbild und hohe Energieform für pure Liebe an diesem Nachmittag in ihr - und unser - pulsierendes Herz führen. Gemeinsam lassen wir uns in den Raum bedingungsloser Liebe fallen, den sie verkörpert.

Wir sind die Töchter der Maria Magdalena . Wir dürfen uns nun selbst ermächtigen und unsere weibliche verbindende Kraft leben. Wir dürfen uns er-innern und aus unserer Mitte schöpfen. Wir dürfen unsere Quelle finden und das Wasser des Lebens zum Fließen bringen. Aus uns heraus, durch uns, zum Wohle aller lebenden Wesen.

​Es ist Zeit, Geliebte, Gefährtin, Freundin & Schwester.

​An diesem Nachmittag widmen wir uns der bedingslosen Liebe mit einem speziellen Augenmerk auf die liebevolle Selbstannahme. Du wirst erfahren wie sehr Dich der Kreis der Frauen dabei unterstützt und trägt. Es ist uns wichtig, dass die Initiation weitere Kreise zieht: Es soll für Dich nicht "nur" eine wohltuende Erfahrung an einem Nachmittag sein, sondern ein nachhaltiges Üben und Integrieren bewirken. Um immer mehr aus der Quelle heraus zu leben, in Verbundenheit und Liebe.

 

Zeit für Dich

Am 10. März 2024 biete ich wieder eine "Zeit für Dich" an. Wir nehmen uns den Raum zum Spüren, Sein, Ausatmen und Auftanken. Es wird eine kleine Meditation im Liegen/Sitzen geben, die ich mit Klang begleite. 

Zeit: 16 bis 18 Uhr

Beitrag: 15 Euro

Ich freue mich von Herzen auf Dich! 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Die Einladung

Gemeinsam erforschen wir den Raum,
der hinter Worten und Gedanken liegt.
Wir lassen die Stille zu und tauchen in das, was darin liegt. In diesem Raum treffen wir uns,
um uns mitzuteilen und auszusprechen was wir wirklich erleben, spüren und fühlen.
Hier können wir zulassen, was sich in uns zeigt, das vielleicht lange, sehr lange nicht gesehen wurde.
Vielleicht offenbart sich eine Verletzung oder Schmerz, Trauer, Erkenntnis,
Weisheit oder tiefer Mut.
Ganz natürlich dürfen sich so unsere Anspannungen lösen und der Körper auf eine Art und Weise sich öffnen, in der wir uns Zuhause fühlen, ankommen, annehmen können wie wir sind.
Verbundenheit nicht nur mit uns selbst erleben, sondern mit Allem was ist.
Diese Einladung gilt an alle, die die Sehnsucht spüren und bereit sind dieser in sich nachzuforschen.
Es ist eine Einladung an dich, mit allem da zu sein wer du bist, mit allem ankommen,
 aussprechen und zuzuhören.
Gemeinsam wollen wir  uns an die Qualitäten erinnern und beleben,
die wir sind:
kraftvoll, weise, intuitiv, wild und mitfühlend.